Willkommen auf dem Exkursions-blog.

Ziel dieser Site ist es, architektonisch interessante Gebäude, welche durch Zerfall bedroht oder schon zerstört wurden, fotodokumentarisch zu erfassen, und somit für die Nachwelt zu erhalten. Es wird kein künstlerischer Anspruch an die Fotos gestellt, und auch eine stundenlange Fotonachbearbeitung ist bei der Menge an Fotos nicht möglich. Es geht um die Gebäude, deren Nutzung und manchmal auch deren ehemaligen Besitzer und/oder Bewohner.

Manche nennen es Urban Exploration, andere Hausfriedensbruch. Wir nennen es fotodokumentieren, halten uns aber die Grundregel der UrbEx’ler:

Take nothing but photos, leave nothing but footprints.

Was bedeutet, dass man die Orte genau so wieder verlässt, wie man sie vorgefunden hat: weder Sachen dort zu zerstören oder zu entwenden, noch Müll liegen zu lassen, oder die Wände zu beschmieren, egal in welchem Zustand sich das Objekt auch befindet!

Viel Spaß beim Fotos-schauen wünscht euch nun das Team von graustufe.at




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.